Einsatzart: BRAND KFZ

Lautete die Alaramierung für die FF Kallham und FF Güttling am 06.07.2109 um 16.46 

Die FF Kallham rückte sofort mit dem TLFA 2000 und dem KDOF zum Einsatzort aus,  dort angekommen stellte sich heraus das eine Ballenpresse brennt.

Ein Atemschutztrupp begann sofort mit den Löscharbeiten, die FF Güttling baute von einen in der nähe befindlichen Löschteich eine Zubringerleitung auf.

Durch den raschen Einsatz konnte der Brand schnell gelöscht werden und ein ausbreiten auf das Getreidefeld verhindert werden.

Einsatzleiter E-HBI Klaus Radlmayr

FF Kallham und FF Güttling

Polizei Neumarkt

 

Am 02 Juli wurde die Feuerwehr Kallham um 20:06 Uhr von der Polizei mittels stiller Alarmierung zu einem Verkehrsunfall in Würzberg alarmiert.Bei der Lageerkundung fand Einsatzleiter HBI Pauzenberger einen klein LKW vor der ins Schleudern kam und anschließend im Straßengraben landete. Personen waren ersten Informationen nach nicht verletzt, ebenso traten keine Betriebsmittel aus. So beschränkten sich unsere Aufgaben auf das Absichern der Unfallstelle und das Abschließen der Fahrzeugbatterie, um einer möglichen Entzündung vorzubeugen.In Absprache mit der Polizei wurde der klein LKW nicht geborgen, da keine Gefährdung für die Umwelt bestand.  

Einsatzende: 21:15 Uhr 

Im Einsatz: FF Kallham mit KDO, TLFA-B2000 und 12 Mann

Polizei Neumarkt i.H

Am Samstag den 15 Juni veranstaltete dir Feuerwehrjugend Kallham das diesjährige Sonnwendfeuer in Güttling.

Trotz des eher schlechten Wetters kamen zahlreiche Besucher . Unter der Leitung von HBm Florian Hangweirer konnte die bestens organisierte Veranstaltung durchgeführt werden.

Zu Verkehrsunfall Aufräumarbeiten in Kallham Höhe Gemeinde wurde die FF Kallham am Sontag Abend um 20.40 mittels Pager alarmiert

Nach dem eintreffen regelten wir den Verkehr und reinigten die Fahrbahn.

Einastzende: 21.36 Uhr

Im Einsatz: FF Kallham mit 10 Mann und LFB-A2 Einsatzleiter HBI Pauzenberger

                Polizei Neumarkt i.H

Am Freitag, 24. Mai 2019 fand der Einzelbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold in der Oö. Landes-Feuerwehrschule statt. Eine der höchsten Ausbildung im Feuerwehrdienst. Daran nahm der KDT der FF Kallham teil und erwarb das FLA

Die Kameraden gratulieren Ihm dazu aufs herzlichste

Seite 1 von 18