Am Samstag den 31 August 2019 fand der diesjährige Gemeinde - Nassbewerb der Kallhamer Feuerwehren in Kimpling statt.

 

Dieser traditionelle Wettbewerb wir schon seit Jahrzehnten abwechselnd bei den Feuerwehren der Gemeinde Kallham durchgeführt.

 

Immer wieder ist diese Veranstaltung sehr interessant eben als Leistungsvergleich der Feuerwehren und es fördert die Zusammenarbeit und auch die Kameradschaft.

 

5 Gruppen der Feuerwehren Aschau, Güttling, Kallham und Kimpling nahmen teil.

 

Für die reibungslose Durchführung sorgte das Bewerter Team unter der Leitung von OAW Franz Heuer.

 

Zur abschließenden Siegerehrung konnte HBI Viehböck BGM Pauzenberger BR Neuweg und Pflichtbereichskommandant HBI Lindenbauer begrüßen.

 

Ergebinisse

 

1 FF Aschau 1 (Gewinner des Wanderpokales)

 

2 FF Kallham

 

3 FF Aschau 2

 

4 FF Güttling

 

5 FF Kimpling

 

Am Freitag, den 09.08.2019, fand im Feuerwehrhaus in Kallham wieder die jährliche Kinderferienaktion statt. Beteiligt an der Ausarbeitung und Durchführung waren alle vier Feuerwehren der Gemeinde. Um 8Uhr morgens ging es los und wir durften 30 Kinder bei uns begrüßen. 

Nach einem aufregenden Kennlernspiel erwarteten die Kinder ein Stationsbetrieb mit Spielen und Aufgaben, die sie lösen mussten. Von einem Labyrinth aus Schläuchen ging es zu einer Schnitzeljagd durch das Tanklöschfahrzeug. Anschließend wurde beim es beim Schlauchkegeln und der Hindernisbahn erst so richtig spannend. Danach gab es noch ein Zielschießen und ein Wettrennen, wo sich die Gruppen matchen könnten.  

 

Anschließend kam der große Hunger bei den Kindern. Um diesen zu stillen gab es Käsekrainer und Knacker vom Grill mit Pommes. Nach dem Essen gab es noch ein Zielspritzen mit dem Strahlrohr und passend zu den heißen Temperaturen eine Wasserschlacht! Auch diese Mal gab es wieder eine ordentliche Dusche für die Kommandanten und die Jugendbetreuer der Gemeinde. 

Den Abschluss machte die Urkundenverleihung für die Teilnehmer und die Heimfahrt im Feuerwehrauto! 

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die lustigen Momente und bei den insgesamt 16 Helfern für das Aufbauen und durchführen der diesjährigen Feuerwehr-Kinderferienaktion.  

 

Wir hoffen, viele von den Kindern im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Brand Landwirtschaftliches Objekt in Urleinsberg Gemeinde Altschwendt. So lautete die Alarmierung für die Feuerwehr Kallham am 29.07.2019 um 14:54. Unverzüglich rückten wir mit dem TLFA-B2000 und dem LF-A2 zur Unterstützung unserer Nachbarn nach Altschwendt aus. Bereits bei der Anfahrt waren Flammen und die Rauchsäule von weiten sichtbar. Unser TLF war das Erste Wasserführende Fahrzeug vor Ort so dass unser Atemschutztrupp den Innenangriff durchführte weiters wurde die Versorgung TMB Andorf und der Außenangriff mit unserem TLF bewältigt. Die Besatzung des LF-A2 legte eine ca. 700m lange Zubringerleitung zum Brandobjekt. Im weitern einsatzverlauf stellten wir noch 3 weiter Atemschutztrupps. Um 23:46 Uhr konnte die gesamte Mannschaft wieder ins FF Haus einrücken.

 

Die FF Kallham wurde am Sonntag Nachmittag um 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Pötting alarmiert. Unverzüglich rückten wir mit dem TLFA-B2000, LF-A und dem KDOnach Pötting aus. Bei der Lageerkundung wurde festgestellt dass sich die 3 Personen aus den beiden beteiligten Unfallfahrzeugen bereits selber befreien konnten. Somit wurde unser hydraulische Rettungsgerät nicht mehr benötigt und wir konnten wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

 

Einsatzende:17:21 Uhr

Seite 1 von 19