Die Freiwillige Feuerwehr Kallham wurde am 20.09.2018 um 09:59 mit den Alarmstichworten BRAND LANDWIRTSCHAFTLICHES OBJEKT nach Pauzenberg alarmiert. Unverzüglich rückten wir mit dem TLF-A2000, LFB-A2 und 12 Mann aus. Bereits bei der Anfahrt war eine schwarze Rauchsäule zu sehen. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde vom Einsatzleiter HBI Pauzenberger festgestellt, dass ein Anwohner jedoch nur einen Wiedhaufen verheizte. Da von der übriggebliebenen Glut keine weitere Gefahr ausging konnten wir um 10:42 die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Im Einsatz:
FF Kallham mit TLF-A2000, LFB-A2, Einsatzleitung
FF Kimpling mit KLF-A
FF Güttling mit KLF - A
FF Aschau mit KLF-A
Polizei Neumarkt i. H

Einsatzart:

BRANDMELDEALARM

Am 10.08.2018 um 18.36 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Kallham zu einen "Brandmelder Alarm" bei einen Industriebetrieb in Kallham alarmiert. Die FF Kalham rückte mit dem TLFA 2000 und dem LFB-A unter Einsatzleiter HBI Daniel Pauzenberger aus. Dort angekommen stellte sich heraus das durch erwärmte Speisen ein BM ausgelöst hatte. Um 19.20 war der Einsatz beendet. 

Im Einsatz FF Kallham, Aschau, Güttling und Kimpling.

 Am 8.8.2018 fand die diesjährige Ferienaktion der vier Feuerwehren der Gemeinde Kallham statt.  

Die 27 Kinder, zwischen 6 und 12 Jahren, erwartete ein spannender Vormittag im FF Haus in Kallham. Nach einer kurzen Begrüßung und einer Vorstellrunde ging es los mit den verschiedenen Stationen. Gummistiefelzielwurf gehörte ebenso dazu, wie erste Versuche am Funkgerät und das Kennenlernen der Fahrzeuge und Gerätschaften. Nach den ersten vier Stationen gab es zur Stärkung eine Knacker vom Lagerfeuer. Nach dem Mittagessen stand noch eine kleine Abkühlung am Programm, die bei diesen Temperaturen natürlich nicht fehlen durfte! Auch für die Betreuer gab es eine ordentliche Dusche! Zum Abschluss bekamen alle Teilnehmer noch eine Urkunde für ihre Teilnahme überreicht und anschließend gab es einen Shuttleservice nach Hause mit dem Feuerwehrauto! Die vier Feuerwehren der Gemeinde Kallham bedanken sich bei allen Teilnehmern und hofft es hat euch genau so viel Spaß gemacht wie uns! Bis zum nächsten Jahr!